Sonntag, 09.09.2018 um 16.00 Uhr

Es folgte eine vollkommen unnötigen Heimpleite gegen die wJB der HSG Kaltenkirchen/Lentföhrden, die nur einmal in diesem Spiel mit einem Tor in Führung gingen. Leider war dieses der Treffer zum Endstand von 14:15. In diesem Spiel ließen die Mädels, bis auf die recht gute Anfangsphase,  leider einiges an Tempo und Aggressivität vermissen, sonst wäre sicherlich ein Sieg möglich oder sogar Pflicht gewesen.  Dass von vier Siebenmetern drei verworfen wurden ist nur ein Beispiel der schlechten Chancenverwertung. So gewinnt am Ende dann eben der Gegner.

 

Udo Bollow

 

 

Sonntag, 08.09.2018 um 16.00 Uhr

 

„Endlich, endlich geht die Saison wieder los“, so zumindest der allgemeine Tenor in der Mannschaft vor dem ersten Spiel in der neuen Saison 2018/2019. Zwar dieses Jahr „nur“ in der Kreisklasse, aber wir sind ja sowieso alle vorrangig aus Spaß am Handball regelmäßig in der Halle.

Sonntag, 02.09.2018 um 13.00 Uhr

Leider ein eher verhaltener Start der Mädels in ihre erste B-Jugend Saison, mit einer verdienten Niederlage gegen den SC  Nahe 08 (23:17), gegen die man, mit nur 8 Spielerinnen angereist, körperlich und konditionell nicht mithalten konnte. Auch mit dem noch  ungewohnt großen Ball  hatten die Mädels beim Wurf so ihre Probleme.

 

Udo Bollow

 

 

Mädels und Jungen aufgepasst, wir suchen Euch! Die Handballspielgemeinschaft (HSG) Büchen-Siebeneichen bietet am Mittwoch, den 05. September 2018 ein Schnuppertraining Handball an. Von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr werden wir in der Großen Sporthalle in Büchen für Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 8 Jahre, Geburtsjahrgänge 2010 bis 2012, trainieren. Ihr braucht nur Sportsachen, Sportschuhe, etwas zu Trinken und Spaß an Bewegung. Wir werden dann immer mittwochs von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhrtrainieren. Sollten eure Eltern Fragen haben, können diese bei Wolfgang Kroh unter 04155/5402 anrufen oder unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! nachfragen. Wir freuen uns auf euch!

Solveig wagt den nächsten Schritt…..

und wechselt zur Saison 2018/19 zum Buxtehuder SV.

Begonnen hat alles bei der HSG Büchen/Siebeneichen. Hier hat Solveig das Handball spielen erlernt und hat sich ziemlich früh entschieden im Tor zu stehen und somit auf einer der wichtigsten Positionen im Handballsport zu spielen.