Samstag, 30.10.2021 um 15.00 Uhr

 

Am Samstag empfingen wir die junge Mannschaft aus Sandesneben. Wir hatten am Wochenende zwar genügend Spieler zur Verfügung, aber leider hatten wir ein anderes Problem:

Samstag, 23.10.2021 um 15.00 Uhr

 

Letzten Samstag ging es zum Spiel gegen unsere Nachbarn aus Schwarzenbek.

13!! Leute machten sich zum Aufwärmen auf der Platte bereit. Wann gab es das zuletzt in unserem kleinen Verein……

Im gesamten Verlauf des Spiels, liefen wir immer einem Rückstand hinterher. Unsere Abläufe funktionierten nur so semi, ein gut aufgelegter TW der 404er machte uns das Tore werfen ebenfalls schwer. Der Blick Für den ein oder anderen Mitspieler fehlte.

In der Abwehr standen wir nicht so sicher wie im Spiel zuvor, Fischers Fritze trug sein übliches dazu bei.

So ging das Spiel leider verloren.

Am 30.10.2021 15 Uhr wollen wir es in der Buschkoppel 2 gegen die Jungs der DHG besser machen.

 

 

Sonntag, 25.09.2021 um 19.00 Uhr

 

Moin, moin...

Wir haben am Anfang des Jahres die freudige Mitteilung erhalten, das Markus aus Geesthacht wieder nach Büchen wechselt. Aber nicht nur das, er brachte auch gleich noch Paddy, Stefan und Jan mit. Herzlich Willkommen!

Hygienekonzept der HSG Büchen-Siebeneichen für die Nutzung der  Sporthalle Buschkoppel II in der Buschkoppel 7 in Schwarzenbek

 

Dieses Hygienekonzept gilt ab dem 20.09.2021.

Nach der gültigen Corona Landesverordnung des Landes Schleswig-Holstein hat der Vorstand dieses Hygienekonzept entwickelt. Folgende Regeln gelten für die Nutzer der Sporthalle (im Punktspielbetrieb):

  • An den Punktspielen der HSG Büchen-Siebeneichen dürfen nur folgende Personen (Mannschaften, Kampfgericht, Schiedsrichter, Zuschauer) teilnehmen:
  • Vollständig geimpfte Personen (Nachweis vor Ort erforderlich)
  • Genesene Personen (Nachweis vor Ort erforderlich – Gültigkeit von 6 Monaten beachten!)
  • Getestete Personen i.S. von § 2 Nr. 6 SchAusnahmeV (Nachweis erforderlich – 24 Stunden gültig!)
  • Kinder bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres
  • Minderjährige Schüler*innen, die anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden.

In absoluten Notfällen kann ein Test auch vor Ort vorgenommen werden. Die HSG hält hierfür eine begrenzte Anzahl an Tests, die zum Preis von 5 € erworben werden können, bereit!

 

  • Händedesinfektion oder Händewaschen vor dem Sportbetrieb hat von allen Sportlern und den Zuschauern zu erfolgen. Desinfektionsmittel steht im Vorraum der Halle zur Verfügung. Als Alternative können die WC-Anlagen im Vorraum für das Händewaschen mit Seife genutzt werden.
  • Für jedes Punktspiel muss eine Anwesenheitsliste mit den Namen und Erreichbarkeiten aller Anwesenden geführt werden. Wahlweise kann sich über den, am Eingang vorhandenen, QR-Code für die Luca-App eingeloggt werden. Alle Mannschaften sind verpflichtet, eine aktuelle Spielerliste ausgefüllt mitzubringen!

 

  • Spieler und Zuschauer mit grippeähnlichen Symptomen/Fieber werden am Halleneingang abgewiesen. Hierzu findet eine berührungslose Fibermessung am Eingang zur Halle statt!

 

Der Vorstand

 

 

 

Liebe Mitglieder und Freunde der HSG Büchen-Siebeneichen,

die Corona-Pandemie hält uns nun schon eineinhalb Jahre in Atem. Die Handballsaison 2020/2021 konnte nicht zu Ende gespielt werden und das Training musste lange Zeit ausgesetzt werden. Nun können wir zwar wieder unter Auflagen unser Training anbieten, aber durch den Sporthallenbrand fehlen uns jetzt die Trainingsstätten und für unsere Punktspiele die Halle.

Mit großer Anstrengung und durch Unterstützung anderer Sportvereine sowie Städten und Gemeinden konnten wir sicherstellen, dass ein Notbetrieb der Trainingseinheiten aufrechterhalten werden kann und wir für unsere Punktspiele eine Spielstätte gefunden haben. Unseren Spielbetrieb der Saison 2021/2022 werden wir, bis zur Fertigstellung unserer Sporthalle in Büchen, in der Sporthalle Buschkoppel 2 (Sporthalle des Gymnasiums) in Schwarzenbek absolvieren. Darüber freuen wir uns sehr.

Den Trainingsbetrieb mit unseren Mannschaften konnten wir nur auf unterschiedlichen Sportstätten sicherstellen. So nutzen wir hierfür die Möglichkeit in

- Schwarzenbek in der Sporthalle in der Berliner Straße mit der Damen- und Herrenmannschaft,

- Mölln in der Sporthalle des Gymnasiums mit der Damen- und Herrenmannschaft,

- Büchen in der Turnhalle mit den Jugendmannschaften der E, D und C-Jugend,

- sowie unserer Mini Mix im Multifunktionszentrum der Schule in Büchen.

 

Besonders mit unseren Jugendmannschaften und der Mini Mix entstehen hierdurch große Einschränkungen im Trainingsbetrieb. Für unsere Damen- und Herrenmannschaften ist eine Mehrbelastung durch ständiges Fahren nach Schwarzenbek und Mölln entstanden. Wir können jedoch dadurch einen Betrieb aufrechterhalten.

Wir bitten unsere Handballer*innen und die Eltern um Verständnis und bedanken uns für die Toleranz bei allen. Bedanken möchten wir uns auch, dass ihr uns treu geblieben seid!

Für die Saison 2021/2022 freuen sich die Mannschaften auf den Spielbetrieb. Wir werden hierfür die Sporthalle Buschkoppel 2 in Schwarzenbek nutzen. Über Zuschauer freuen wir uns immer, beachtet bitte, dass für alle die 3 G-Regeln gelten und vor Ort nachgewiesen werden müssen.

Wir werden versuchen, euch immer auf dem Laufenden zu halten. Daher schaut regelmäßig auf dieser Homepage, wo wir die Informationen einstellen werden.

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand