Sonntag, 29.01.2017

An diesem Wochenende war es nun so weit. Wir als Tabellenzweiter fuhren zum schweren Auswärtsspiel nach Glinde, um gegen den Tabellendritten unsere Position zu festigen.

Sonntag, 22.02.2017

Auch diesen Sonntag kämpften die Büchener Herren wieder in eigener Halle um zwei Punkte. Zur besten Sendezeit (also kurz vor dem WM Spiel der Nationalmannschaft) ging es gegen die Mannen der DHG Sandesneben zur Sache. Da das Hinspiel mit 12:29 souverän gewonnen werden konnte, waren alle guter Dinge die Punkte in Büchen behalten zu können, aber wie immer muss ein Spiel erst einmal gespielt werden, bevor man Siege feiern kann.

Sonntag, 15.01.2017

Ein neues Jahr und damit auch der Start der Rückrunde für die Herren hat begonnen. Und wie das so üblich ist, gehen damit eine Menge guter Vorsätze einher, wobei es handballerisch eigentlich genau die Gleichen sind wie letzte Jahr: „Nach Geesthacht fahren und die zwei Punkte mit nach Hause nehmen!“.

Sonntag, 04.12.2016

Heute am 2. Advent, fuhren wir kurz nach dem Essen, zum Auswärtsspiel nach Boizenburg. Aufgrund von Dienst, Krankheit oder Sonstigem hatten wir heute leider erneut nur 2 Auswechselspieler auf der Bank. Trotzdem waren wir uns einig das wir mit Herz, Leidenschaft und Willen in der Lage sind die 2 Punkte mit nach Hause zu nehmen.

27.11.2016

Wenn man das unansehnlichste Spiel der Büchener Herren in der laufenden Saison nominieren wollte, so käme das sonntägliche Auswärtsspiel gegen die dritte Auswahl aus Schwarzenbek sicherlich in die nähere Auswahl, auch wenn das Ergebnis eine andere Geschichte schreiben mag. Dabei fing alles eigentlich ganz gut an: Keine größeren Ausfälle im Kader (lediglich Sven und Peter waren nicht zugegen) und das ganze Team motiviert Punkte mit nach Hause zu nehmen.